Wer wir sind:

Die OLG CORDOBA: Der Verein wurde 1973 gegründet und besteht somit seit mehr als 40 Jahren. Die Ziele des Vereins sind:

  • Förderung und Verbreitung des OL-Sportes
  • Wahrung der Interessen aller OL-Sportler
  • Förderung des OL-Sportes an den Schulen
  • Durchführung von OL-Kursen
  • Unterstützung der Breitensport-Bewegung

Der Verein umfasst etwa 240 Mitglieder aller Altersstufen, 7 und 85 Jahren, welche in der Region Baden, Brugg und Zurzach wohnen. Er gehört damit zu den grössten Vereinen in der Gesellschaft der etwa 80 OL-Vereinen in der Schweiz. Die Vereinsfarben sind weiss, gelb, blau und rot. Diese manifestieren sich auf dem Klub-Emblem, welches bei Anlässen als Flagge erscheint, wie auch auf Trainings- und Wettkampfbekleidungen.
Der Vereinsname hat seinen Ursprung in der Phantasiebezeichnung einer Mannschaft von aargauischen Orientierungläufern, welche zu den Gründungsmitgliedern gehörten. Es besteht kein Bezug zur gleichnamigen spanischen, noch zur argentinischen Stadt.
Der Vorstand besteht aus sieben Mitgliedern, welche für die unterschiedlichen Verantwortungsbereiche zuständig sind und das Führungsorgan für die OLG CORDOBA repräsentieren.

Weiteres zur Geschichte…

Was wir machen:

Die Tätigkeiten der OLG CORDOBA: Vom März bis September werden zusammen mit den Nachbarclubs wöchentlich Trainingsläufe in den umliegenden Wäldern organisiert; in den Wintermonaten sind es wöchentliche Hallentrainings und gelegentliche Kartentrainings.
Die Organisation von nationalen Läufen alle 3 bis 5 Jahre, aber auch regionale Läufe, wie der jährliche stattfindende Badener- und Zurzacher-OL, für die Aargauer Jugendmeisterschaft gehören ebenso zum Programm.
Die OLG CORDOBA unterhält bis zwanzig OL-Spezialkarten von den Wäldern, was etwa einer kartieren Fläche 75 km2 entspricht, und vielen Schulanlagen im Einzugsgebiet der Mitglieder. Diese bilden die Grundlage der Tätigkeiten im Verein.
Die vierteiljährliche Publikation der CORDOBA-Welle und die Klubmeisterschaft sind Bestandteil des aktiven Vereinslebens.
Für den Nachwuchs werden im Rahmen von “Jugend + Sport” OL-Lager aber auch Kurse für OL-EinsteigerInnen durchgeführt.
Sehr oft trägt sich die OLG CORDOBA auch an nationalen Titelkämpfen in die Siegerlisten ein. Verantwortlich ist unter anderem eine seit Jahren gezielte Förderung der Nachwuchs- und Spitzensportler.

Weiter Auskünfte erteilt der  gerne.