3. & 4. Nat. OL – Neuenburger Weekend

Mit Fotos – Am Samstag und Sonntag, 2. & 3. Sept, fand den Wäldern im westlichsten Teil den Kantons Neuenburg, zwischen Les Verrières und La Brèvine en nationales OL-Weekend statt.

Das Essen war gut und es gab genügend

Die Übernachtung inklusive Nacht- und Morgenessen organisierte uns Véro Renaud Humbel im Echanges scolaires von Les Bayards, also ganz in der Nähe. Véro, Danke!

Am Samstag fand auf der Karte „Bois de La Baume“ ein Mitteldistanz -Lauf statt. Dieser Wald war sehr offen. Die Sicht und die Belaufbarkeit waren sehr gut. Es war beinahe ein Parkwald; fantastisch zu laufen.

Es wird hart gekämpft!

Am Sonntag stand ein Langdistanz-Lauf auf der Karte „La Planée“ (Westteil der Karte „Les Verrières„) auf dem Programm. Dieser Wald hatte eine ganz andere Charakteristik als am Vortag: Wie immer technisch aber auch physisch und koordinativ sehr anspruchsvoll. Also ein Kampf auf Tritt und Schritt und trotzdem schön!

Das Wetter war ein beiden Tagen gut. Das heisst ohne Regen ausser bei den sehr spät startenden am Samstag.

An beiden Tagen gab es wieder viele gute Rangierungen. Hier die Podestplätze:
Samstag, 3. Nat., Mitteldistanz:
Rang 1: Chantal Oppliger, DAM; Ruth Humbel Näf, D55; Fabian Eppenberger, H18K; Dominik Humbel, H50
Rang 3: Véronique Renaud Humbel, D45

Resultate und Karten auf RouteGadget

Sonntag, 4. Nat., Langdistanz:
Rang 1: Dominik Humbel, H50; Flavia Näf, DAM
Rang 2: Siri Suter, D18; Ruth Humbel Näf, D55; Oliver Grimm, H40; Christian Biland, H60
Rang 3: Véronique Renaud Humbel, D45

Resultate und Karten auf RouteGadget

Fotos